Weibchen

Hier sind die weiblichen Meerschweinchen, die auf der Suche nach einem artgerechten Zuhause sind. Gerne dürfen sie mit einem unserer Kastraten ausziehen! Alle Mädels wohnen, wenn nicht anders beschrieben, in Kaltstallhaltung.

Verfügbar

Angefragt = hat Interessenten, aber es ist noch nichts sicher.

Reserviert = hat Interessenten und die Schutzgebühr wurde mindestens zur Hälfte angezahlt.

Hera, Crested-Mix, geb.8/18

Hera ist die Mama von Anton, Polly und Pebbles. Da eine Schwangerschaft nun ausgeschlossen ist, darf sie endlich in die Vermittlung. Hera ist in der Gruppe absolut unkompliziert und freut sich über jeden Artgenossen. In der Rangordnung befindet sie sich im unteren Feld.


Rhea Crested-Mix geb. 8/18

Rhea hat nun ebenfalls ihre Schwangerschafts-quarantäne abgesessen und darf endlich in die Vermittlung. Sie ist in der Gruppe unkompliziert und dem Menschen gegenüber noch recht schüchtern.


Lilly GH-Mix geb. 10/16

Unsere süße Lilly kam ganz spontan wieder zurück, da ihr Partner überraschend verstorben ist. Sie ist in der Gruppe absolut problemlos und fügt sich gut ein. Sie würde sich auch als Erzieherschweinchen super eignen, da sie sehr sozial ist.


Püppy Rosetten-Mix geb. 07/18

Püppy ist eine total süße Flitzemaus - wo es liebt zu rennen und zu hüpfen. Sie steckt gerade in der Findungsphase und möchte auf jeden Fall einen aktiven Kastraten an ihrer Seite haben. Ansonsten ist sie in der Gruppe im oberen Feld der Rangordnung und kann sich durchaus durchsetzen.


Fluffy Rosetten-Mix Schoko-weiss geb. 5/17

Fluffy kam zusammen mit Popcorn, Bobby und Mellow aufgrund einer Haltungsauflösung zu uns.

Fluffy ist typisch Rosette - aufgeweckt - aktiv und eine kleine Springmaus. Sie liebt es auf Unterstände zu springen und ist dem Menschen gegenüber neugierig und frisst Gurken aus der Hand.

Innenhaltung


Ela Rosetten-Mix geb. 08.05.2018

Ela wurde abgegeben, da sie sich in der Dreiergruppe nicht wohl gefühlt hat. Hier lebt sie aktuell in einer 6er Gruppe und ist absolut unproblematisch. In der Rangordnung befindet sie sich im unteren Feld und hat keinerlei Ambitionen in dieser  zu steigen. Dem Menschen gegenüber ist sie neugierig und frisst gerne auch mal ein Leckerlie aus der Hand.


Elsa Crested-Mix geb. 06/16

Unsere süße Elsa war als Leihschweinchen unterwegs - kam nun zurück und sucht ein "Für immer Zuhause". Sie hatte Probleme mit Zysten, wurde behandelt und zeigt nun keinerlei Symptome mehr. In der Gruppe ist sie total entspannt und fügt sich problemlos ein. Nach Futter quiecken kann sie super gut.

Elsa liebt Babys/Jungtiere und würde sich hervorragend als Erzieherschweinchen machen.


Ticana Cuy-Teddy-Mix geb. 01/2017

Die süße Ticana sucht eine tolle Endstelle mit genügend Platz und einem standfesten Kastraten. Sie ist sehr sozial weiß, aber was sie möchte. Eine Eingewöhnung in der Gruppe muss man ihr definitiv geben. Kennt sie ihre Menschen, frisst sie Gurkenstücke sehr gerne aus der Hand. Sie beobachtet einen immer kritisch beim Gehege reinigen, ob man es auch richtig macht :)


Paulinchen Rosetten-Mix geb. 11/18

Paulinchen ist eine kleine Rampensau, die es liebt im ganzen Gehege zu popcornen und die Welt zu erkunden. Sie braucht definitiv noch einiges an Erziehung weswegen ein - besser zwei Erzieherschweinchen vorhanden sein sollten.


Ava GH-Mix lilac-rot geb. ca. 06/17

Die hübsche Ava sucht ein passendes Zuhause mit viel Platz zum Toben und Spielen. Langeweile kommt bei ihr selten auf. Sie finden immer einen Blödsinn den sie zusammen unternehmen können. Menschen sind noch relativ doof, aber beim Tüven steigt besonders Ava einem gern mal in die Tasche wortwörtlich....


Rose GH-Mix rot geb. ca. 07/17

Die süße Rose kam mehr tot wie lebendig bei uns an, da sie vermutlich von der Mutter fast tot gebissen worden ist. Sie war gerade mal ein paar Tage alt als sie hier ankam. Sie wurde dann von lieben Tanten und mir groß gezogen, da sie noch Milch brauchte. Nun ist sie groß genug und vorallem schwer genug um ein passendes Zuhause zu finden. Sie ist sehr aktiv und munter. Andere Schweinchen findet sie trotzdessen super und versteht sich mit allen. Menschen findet sie anfangs gruselig aber beobachtet einen immer aus der Ferne. Rose ihr "Markenzeichen" ist ihre Haarsträhne hinter den Ohren wo wie eine Antenne absteht :)


Lotte LH-Cuy-Mix geb. ca. 01 /17

Lotte ist eine sehr soziale und verträgliche Sau, welche aber im gleichen Zug total schüchtern ist. Aktuell kann sie sich noch nicht entscheiden, ob Menschen total gruselig oder aber total spannend sind. Sie steht öfters mal am Plexiglas und "beobachtet" Menschen. Sobald man aber näher kommt ist sie weg ;) Da wird aber definitiv die Neugier siegen und sie wird denke ich auch mal Leckerlies aus der Hand klauen.


Hilde Teddy-Cuy-Mix weiß geb. ca. 08/16

Hilde ist ein sehr süße weiße Teddy-Mix Dame, welche zum glücklich werden eigentlich nur 1-2 Freunde braucht (natürlich gerne auch mehr) und Leckerlies wo ihr gereicht werden. Ihr Cuy-Gen merkt man ihr nach einer Eingewöhnung eigentlich kaum an. In der Gruppe ist sie sehr sozial und die oberen Plätze in der Rangordnung überlässt sie gerne anderen.


Bertha Teddy Cuy-Mix weiß geb. ca. 06/16

Die stattliche Bertha sucht ein neues Zuhause mit viel Platz und mindestens einem Schweinekumpel für sie. Sie ist relativ schüchtern, aber kennt sie einen erstmal zur Genüge, dann steht sie durchaus mal am Plexiglas, da sie sich an "zutraulichen" Tieren orientiert.


Soraya GH-Cuy-Mix weiß geb.ca. 02/17

Soraya ist eine bildhübsche GH-Cuy-Mix Dame in weiß mit himbeerfarbenen Augen, welche total schön anzusehen sind. Sie kam aus einer Freilandhaltung und lernt die Menschen grade erst richtig kennen und das nicht unbedingt jeder was schlechtes von einem will. In der Gruppe ist sie verträglich, aber manchmal etwas ruppig - keinesfalls böse sondern einfach eine Dampfwalze :)


Tabea GH-Mix lilac-rot geb. ca. 06/17

Die süße Tabea ist eine wunderschöne Glatthaar-Mix Sau in lilac-rot. Sie ist noch sehr schüchtern was Menschen angeht, aber sie lernt jeden Tag mehr und mehr dazu, dass Menschen nicht unbedingt was schlechtes sind. Sie kam ursprünglich aus "Freilandhaltung" und kannte Menschen nur von weitem und deswegen sind sie ihr noch relativ fremd. In der Gruppe ist sie total unkompliziert und liebt es von dem Kastraten umgarnt  zu werden.